Ateliers

Übersicht | Einführung | Donnerstag | Freitag | Samstag | Ateliers | Biographien | Grundlagen 2007-2009 | Rahmenprogramm | Anmeldung | Veranstaltungsort | Partner | Programm Download



Ateliers I – in Kontakt treten – TeilnehmerInnen & ReferentInnen stellen sich vor

I
Large group identity – dynamics of regression – aggression and progression / large-group rituals, signs and symptoms that appear when a large group regresses
Seestudio Vamik Volkan
ADA, ifs - E
II
Dancing Together We Grow Together
Tanz - Kraft zur Veränderung von Individuum und Community

Royston Maldoom, Mirko Stein, Esmail Alizadah, Mekbul Jemal
Caritas - D/E
III Kinderrechte * Menschenrechte – westliche Norm oder globale Übereinkunft?
Lothar Krappmann
National Coalitions, Kinderbüros - D
IV Soziale Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit – Gesundheit; mentale Gesundheit
Ilona Kickbusch
aks – Fonds Gesundes Österreich - D
V Frühe Kindheit und Betreuung: Wieviel Eltern braucht ein Kind? Wieviel „Dorf“, Gemeinschaft und Umgebung?
Lieselotte Ahnert
Vorarlberger Kinderdorf, SOS Kinderdorf - D
VI
Community Building, Education, Child and Parents Participation Good Practice from Europe and Africa
Christiana Brown/Child-to-Child Trust (East&West African Countries/GB), Jenifer Bukokhe/UNDP (Uganda), Gyles Morris/ Naturesbase (GB), Sirgut Yadeta/LEAP (ET,GB), Margy Whalley/Pen Green (GB)
ADA - E
VII Zu Praxis von Wertesozialisation: "gefühlte Werte", "gewollte Werte", die Aktualisierung eigener Wertewelten
Hilarion Petzold  -  ein Atelier für Erziehende, Beratende, TherapeutInnen
aks, Vorarlberger Kinderdorf - D
VIII Expressive Arts & Communitybuilding
Melinda Meyer
Caritas - D/E 


Ateliers II – Wie Gleichwürdigung gelingen kann.

I
Large group identity – dynamics of regression – aggression and progression / large-group rituals, signs and symptoms that appear when a large group regresses
Seestudio Vamik Volkan
ADA, ifs - E
II
Dancing Together We Grow Together
Tanz - Kraft zur Veränderung von Individuum und Community

Royston Maldoom, Mirko Stein, Esmail Alizadah, Mekbul Jemal
Caritas - D/E
III Kinderrechte * Menschenrechte – westliche Norm oder globale Übereinkunft?
Lothar Krappmann
National Coalitions, Kinderbüros - D
IV Soziale Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit – Gesundheit; mentale Gesundheit
Ilona Kickbusch
aks – Fonds Gesundes Österreich - D
V Frühe Kindheit und Betreuung: Wieviel Eltern braucht ein Kind? Wieviel „Dorf“, Gemeinschaft und Umgebung?
Lieselotte Ahnert
Vorarlberger Kinderdorf, SOS Kinderdorf - D
VI
Community Building, Education, Child and Parents Participation Good Practice from Europe and Africa
Christiana Brown/Child-to-Child Trust (East&West African Countries/GB), Jenifer Bukokhe/UNDP (Uganda), Gyles Morris/ Naturesbase (GB), Sirgut Yadeta/LEAP (ET,GB), Margy Whalley/Pen Green (GB)
ADA - E
VII Zu Praxis von Wertesozialisation: "gefühlte Werte", "gewollte Werte", die Aktualisierung eigener Wertewelten
Hilarion Petzold  -  ein Atelier für Erziehende, Beratende, TherapeutInnen
aks, Vorarlberger Kinderdorf - D
VIII Expressive Arts & Communitybuilding
Melinda Meyer
Caritas - D/E 

 

Ateliers III – Wertschöpfung – Projekte guter Praxis

I



















„open source“ café

Präsentation und Austausch guter Praxis

Projekte zu Bildung, Kultur, Raum

Partizipation und Community / Jugend 
Rückenwind, Paidaia, Ibrahim Ismail, D, www.paidaia.com
Regionalentwicklung & Kinderpartizipation (Worldvision) Lisa Sterzinger, A, www.worldvision.at
Samara / Prävention gg. sex. Gewalt, Raina Ruschmann, A, www.praevention-samara.at
Baobab Therapeutic Centre for Young Survivors in Exile, Sheila Melzak, GB
Tanz die Toleranz/Community Dance(Caritas) Werner Binnenstein-Bachstein, Ulli Levri, A, www.wien.youngcaritas.at
Kinderschutz-Richtlinien&Kinder/Jugendpartizipation (SOS-Kinderdorf), Julia Fiedler, A, www.quality4children.info

Partizipation und Raum
Kindergerechte Lebensräume
(ifs), Barbara Bohle, A, www.ifs.at/kindergerechtelebensraeume.html
Büro für Spielräume (Vorarlberg), Günther Weiskopf, A, www.spielraum.cc
Plansinn (Wien), Bettina Wanschura, A, www.plansinn.at
Sustainable Schools (Naturebases), Gyles Morris, GB, www.naturesbase.co.uk
Waldschule und Waldkindergarten, Regula Borrer, CH, www.waldkinder-sg.ch

Partizipation, Lernen, Eltern u. Kinder
Kinder in die Mitte (Vbg. Landesregierung), Heike Mennel-Kopf, A, www.vorarlberg.at
Elternmitwirkung, Maya Mulle, CH, www.elternmitwirkung.ch
FamilyEMPowerment (Vlbg. Kinderdorf), Sandra Wohlgenannt, A www.familyempowerment.org
Gemeinsame Schule, Peter Fischer *, A, www.gemeinsame-schule-vorarlberg.at

II  
Subsymposium mit Jesper Juul
Sozialisierung oder Institutionalisierung?
Vorteile und Nachteile bei der Kinderbetreuung - Dänemark als Vorbild?

   

 

(D) = Deutsch / (E) = Englisch