Aktuelles fallback

Samstag, 17. Mai 2014

Übersicht EinleitungMittwoch, 14. Mai 2014Donnerstag, 15. Mai 2014Freitag, 16. Mai 2014 | Samstag, 17. Mai 2014 | Biographien der ReferentInnenGrundlagen 2013-2018AnmeldungVeranstaltungsortPartner | Programm Download

 

08.30

Willkommen – Prozessbeispiele: Was haben wir dazu gelernt?

09.00  

Impulsreferate mit anschließender Gesprächsrunde.

Margy Whalley
New forms of provision, new ways of working – bringing services for families to their neighbourhood.

Jörg Maywald
Wie gestalten wir Beziehungen im „professionellen Dorf“, in den Nachbarschaften, in Bildungs- und Sozialeinrichtungen?

Fabienne Vocat, André Stern
Wieviel Lust am Lernen werden wir uns leisten?   

10.45

Pause   

11.00

Christoph König
Zur Rolle der Prognose in der Subjektbildung: Zukunftsräume mit Freiheitsgraden gestalten.  

11.30

Lothar Krappmann
Reflexion der Fragen dieser Tage / das Resümee eines Mitgestalters.  

12.00

Präsentation der Ergebnisse der Großgruppenprozesse und Schlussrunde     

13.00

Offizielles Ende des Symposiums      

 

     

Englischsprachige Referate werden simultan ins Deutsche übersetzt. (Kopfhörer)