Aktuelles fallback

Ibrahim Ismail


Ibrahim Ismail | D

Studium der Sportwissenschaft an der Ruhr-Universität; während des Studiums baute Ismail Projekte mit benachteiligten Jugendlichen auf. Diplomarbeit zu „Streetwork im sozialen Brennpunkt – Perspektiven einer zeitgemäßen Sozialarbeit“, (Universitätspreis des Rotary Clubs Bochum-Hellweg). Aus dieser Arbeit entwickelte Ismail konsequent seine erfolgreiche Praxis weiter: Das Projekt Rückenwind, koordiniert von Paidaia e.V., bietet eine innovative Plattform, mit der Zugangswege zu sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen geschaffen werden, um das Eigeninteresse an Bildung zu wecken. Aufbauend darauf entstand zuletzt die Arbeit mit jugendlichen Intensivtätern. Die Projekte erhielten sehr positive Evaluationen. Nach zahlreichen, erfolglosen Zwangsmaßnahmen nehmen die Jugendlichen auf freiwilliger Basis am Sinn-Projekt des Paidaia e.V. und der Ordnungspartnerschaft Coesfeld teil. Laut Polizei ist die Jugendkriminalität seit Beginn des Projektes stark gesunken.

Gliederung:

1) Zusammenarbeit mit ‚stigmatisierten‘ Jugendlichen

2) Sensibilisierung für Gefühle

3) Die Initialphase / der Auftakt

4) Der Bildungsprozess

6) Die Zielgruppe

Joomla SEF URLs by Artio